Stephanie Lottermoser (c) Boris Breuer
Mi
01
Sep

Stephanie Lottermoser

Cologne Jazzweek 2021

Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)
Ticket kaufen

Sorgfältig komponiert, erstaunliche Tiefe, Wendungen nach Innen und immer wieder Begeisterung darüber wie schön das Leben, die Musik und die Stadt an der Elbe ist. Stephanie Lottermoser nimmt sich Zeit für ausgedehnte Improvisationen und krönt die mitreißend groovenden Nummern zuweilen mit ihrem klaren unprätentiösen Gesang.

Stephanie Lottermosers neues Album HAMBURG, fulminanter und mit Spannung erwarteter Nachfolger von This Time, das es in 2018 bis auf Platz 2 der deutschen Jazzcharts geschafft hat und dem die Jazzthing attestierte, federleichte Songs (…), die alle über einen bemerkenswerten Tiefgang verfügen, auf sich zu vereinen, könnte man zweifelsfrei in diesen Kanon aufnehmen, gäbe es da nicht die kleinen, aber feinen Unterschiede, die Hamburg ganz entscheidend von den genannten Titeln abheben: die autobiografischen Elemente der Erzählung und die Gedanken der Musikerin zu relevanten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit, die die Architektur der Songs wesentlich mitbestimmt haben. Hamburg – das Album – schaut also nicht nur auf die Stadt selbst, sondern lässt den Blick weiter schweifen, tief ins Land hinaus.

Mit Hamburg im Gepäck und mit Gitarrist Lars Cölln (Flo Mega, Malia, Max Mutzke, Wolfgang Niedecken), Schlagzeuger Felix Lehrmann (Sarah Connor, Nils Wülker, China Moses, Randy Brecker), Bassist Thomas Stieger (Sarah Connor, Klaus Doldinger, Wolfgang Haffner, Nils Landgren) und Keyboarder Till Sahm (Cosmo Klein & The Phunkguerilla, The Marvin Gaye Show, Silbermond), den fantastischen Musikern, die seit zwei Jahren ihre Working-Band bilden, dürfte sich Stephanie Lottermoser jetzt zweifelsfrei in die absolute Premiumklasse der nationalen Acts gespielt haben.

Weiterlesen

Lineup

Stephanie Lottermoser – Gesang, Tenorsaxophon
Till Sahm – Keyboard
Lars Cölln – Gitarre
Thomas Stieger – Bass
Felix Lehrmann – Drums

alle Veranstaltungen